KEBO : Unsere Erfahrung – Ihr Erfolg

Wie gelingt es heutzutage einem kleinen bzw. mittelständischen Unternehmen, sich, allen großen Wettbewerbern zum Trotz, in unterschiedlichsten Märkten und verschiedenen Industriezweigen zu behaupten?

Die Antwort ist einfach: 80 Jahre Erfahrung und kundenorientierte Produktentwicklung haben eine sehr breite Produktpalette hervorgebracht, die durch kontinuierliche Innovation verbunden mit wachsendem Wissen und Know-How für die richtige Anwendung dazu beiträgt, den Kunden zum Erfolg zu verhelfen.

Ob es nun die Zuckerindustrie ist mit ihren Forderungen nach dem richtigen Belagverhinderer, Entschäumer, Reinigungsmittel, Dispergator usw., oder ob es sich um Lösungen zur Wasserbehandlung in Kraftwerken, bei der Fernwärme oder allgemein für Kesselwasser und Kühlwasser handelt, z.B. Kesselsteinentfernung, Kesselsteinverhütung, Dispergierung - Keller & Bohacek liefert maßgeschneiderte Chemikalien für diese Zwecke. 

Die Stahlindustrie mit ihren komplexen Anforderungen nach hochwirksamen Beizinhibitoren zum Korrosionsschutz, nach umweltfreundlicher Entfettung, nach Neutralisations- und Gleitschutzmitteln oder nach Passivatoren, erwartet die beste Empfehlung für eine optimale Beizung sich orientierend an ihren Produktionsbedingungen und Rohstoffen. 

Das fundierte Wissen über die Metalloberflächenbehandlung ist auch die Grundvoraussetzung für eine kompetente Beratung zum Thema Chemische Reinigung. Ob es sich um eine einfache Entkalkung, Entzunderung, Rohrreinigung oder um Verdampfer, Wärmetauscher und Kessel mit komplizierter Belagzusammensetzung handelt, KEBO liefert die hierfür notwendigen Korrosionsinhibitoren, Komplexbildner oder auch die gebrauchsfertigen Industriereiniger. 

Als neueste Produktentwicklung gelang es Keller & Bohacek, spezielle Formulierungen von Additiven zu entwickeln, die es unseren Partnern im Bereich der Erdölindustrie ermöglichen, hochviskose Erdölreste in Tanks und Rohrleitungen zu verflüssigen, um sie der Raffinerie wieder zuzuführen und damit teure mechanische, die Umwelt belastende Entsorgungsaktionen zu vermeiden.